Burgen/Ruinen/Mystische Plätze....und Freunde

 wenn wir nicht musikalisch unterwegs sind, ziehen wir am Wochenende gerne durch den Wald/die Natur. Oft mit dem Ziel einer Ruine, denn nur "Burgen" die kaputt sind, kann man für sich wieder neu aufbauen!

Und an Plätzen jenseits der "Massen" entschleunigt man vom Alltag und kann sich in vermeintlich "ruhigere" Epochen zurückträumen.

Doch auch ein Streifzug durchs WWW hat durchaus seinen Reiz, hier fielen uns vor einiger Zeit Seiten in die Hände die wir euch nicht vorenthalten wollen:

 

                                                                                         Musik:

www.phelim-der-spielmann.de   <---unser Kumpel Phelim natürlich auch auf Solopfaden

www.pestorica.de     <---taucht ein in die dunkle Zeit des Mittelalters, mit eigenen Texten und Melodien gibts Folkrock vom feinsten!!

www.spielleut-ranunculus.de <---wer deren Musik nicht hat oder gar mag, dem entgeht was grossartiges, hört es selbst!

 

 

 

 

 

                                                 Regionales:

 www.wirtshauszumbeulerhof.de <---schlemmen und trinken im altehrwürdigem Fachwerk (ehemaliger Gutshof des Schlosses Ahrental) hier (wurde) es zum Erlebnis!


( nun ja, auch hier ist leider die Kultur dem Kapital gewichen....ABER aus allem was stirbt, erweckt sich neus Leben, hier auf der Wasserburg ;) )

www.olbrueck.de  <---Wahrzeichen des Brohltales und unserer Region, von nahezu überall zu erblicken, hoffentlich noch ein bischen länger ;)

www.creative-holzarbeiten.de 
<--- Gebt "Olli" einen Holzstamm, er schnitzt mit seinen Kettensägen annähernd ALLES, was ihr euch vorstellt!

www.loehndorf.de  
<---Rosendorf, schon öfters schönstes Dorf in Rheinland Pfalz und mittendrin der Briefträger...das ist der, der hier schreibt ;)

 
http://www.sinzig-info.de/de/  <---Sentiacum, hier stiegen schon die Kaiser ab, in "ihre" Pfalz. Dort steht heute das Schloss und es findet jedes Jahr im September im Schlosspark einer der schönsten Mittelaltermärkte Deutschlands , "unser" Barbarossamarkt statt.



                                   Rund um alte Gemäuer:

www.burgrekonstruktion.de   <--- eine grossartige Seite, wo unsere Ruinen zu neuem Leben "erwachen"!

www.burgenwelt.de   <--- auf zu neuen Ruinen, hier könnt ihr euch informieren wo es noch "unentdecktes" für euch euch gibt.